Schirmherr Mäc Härder kommt



Sulzdorf (rs) Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der ELJ Sulzdorf stellte der Vorsitzende der Landjugendgruppe, Thorsten Schad, den Mitgliedern das Programm zum Festwochenende anlässlich des 40-jährigen Bestehens vor. Los geht es am Freitag, 14. Mai, mit der Joe Williams Band. Am Samstag werden dann zur "Spaß-Olympiade ab 14 Uhr Landjugendgruppen aus ganz Bayern erwartet. Am Abend findet die Siegerehrung der Olympiade im Festzelt statt. Für den Samstagabend konnte mit der Gruppe "Neumond" gewonnen werden. Die Band besteht seit 1998 aus Hayo (Gesang), Micha (Keyboard), Uli (Gitarre), Wolfi (Schlagzeug), Andi (Gitarre) und Claudius (Bass). Sie spielen Klassiker der Musikgeschichte, Aktuelles aus den Charts, von Rock bis Pop, von Reggae bis hin zu fetten Beats der Hip-Hop-Szene. Mit Perfektion, Ausdruckskraft und unbändiger Spielfreude sind sie in allen Stilrichtungen zuhause. Hinzu kommt eine energiegeladene Bühnenshow, bei der vor allem Frontmann Hayo als mustergültiger Wirbelwind hervorsticht. Die Band sorgt dabei auch immer wieder für Abwechslung fürs Auge. Eines ist also garantiert: absolute Fetenlaune, die "Neumond-süchtig" macht. Der Sonntag startet mit einem Familiengottesdienst mit anschließendem gemeinsamen Frühschoppen und Mittagessen. Ein besonderer Leckerbissen dürfte ab 13 Uhr der Auftritt von Schirmherr Mäc Härder werden, der natürlich einige "Grußworte" loswerden will.

Für die entsprechenden Pointen ist dabei sicherlich gesorgt. Im weiteren Verlauf ist ein Familiennachmittag geplant. Hierbei stehen neben einer Hüpfburg auch die Spiele der Olympiade zum Ausprobieren bereit. Jeder Teilnehmer bekommt für seine Bemühungen einen kleinen Preis. Umrahmt wird der Nachmittag von den Sternberger Musikanten. Am Abend sorgen die Jungen Eschenbachtaler für Stimmung im Festzelt. Am Montag ist ab 14 Uhr ein Seniorennachmittag mit Auftritten der Faschings-Nachwuchsgarden und der Kindergartenkinder. Abgerundet wird das Festwochenende mit einem Theaterstück im Festzelt.

 

Artikel von Ralf Seidling

[-= zurück zur Presseseite =-]